Ein Junge posiert auf einer Fotografie mit einem Löwen. Plötzlich fällt der Kopf des Tieres… Aus welchem Grund? Das glauben Sie mir nicht…!

Tausende von Touristen verreisen jedes Jahr in einen exotischen Urlaub. Sie wollen einige Abenteuer erleben und den Nervenkitzel der Begegnung mit gefährlichen Tiere fühlen. Ein Bild von einer wilden Kreatur ist der Höhepunkt der mehrtägigen Reise voller Spannung und Freude. Denn wer möchte nicht eine Fotografie eines Löwen oder Tigers auf Facebook zeigen? Man stelle sich vor, wie viele Freunde diese liken würden! Der Wunsch, andere zu beeindrucken, führt dazu, dass sich die Menschen für solche Fotos entscheiden. Es ist schade, dass sie nicht erkennen (oder nicht wissen wollen), was mit den Tieren geschieht, bevor sie der Öffentlichkeit ausgesetzt werden.

In Indonesien ist es eine ziemlich gängige Praxis, die Löwen mit Drogen oder Hypnotika vollzustopfen. Im Ergebnis machen sie keine Probleme und bleiben ruhig sitzen. Lächelnd Touristen können die gefährlichen Katzen berühren und Fotografien in coolen Posen aufnehmen.

2

 

Normalerweise fragt sich niemand, warum das Tier so respektvoll ist. Viele Leute denken, dass dies das Ergebnis von vielen Monaten der Zähmung ist, aber die Wahrheit ist erschreckend… Schauen Sie sich nur diesen Löwen an!
Es ist fast bewusstlos, auch wenn der Besitzer den Kopf hält und für das Foto in Position bringt!

Добавить комментарий

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Ein Junge posiert auf einer Fotografie mit einem Löwen. Plötzlich fällt der Kopf des Tieres… Aus welchem Grund? Das glauben Sie mir nicht…!